• ORGANISATIONSBERATUNG:
    Entwicklung von ganzheitlichen Risikomanagementkonzepten

  • SICHERHEITSARCHITEKTUR:
    Verbindliche Standards, belastbare Prozesse und Strukturen

  • PROZESSBERATUNG:
    Gemäß ISO 31000

  • KOMPLEXE PROZESSE:
    Erfordern eine ganzheitliche und multidisziplinäre Betrachtungsweise


Ganzheitliche Organisationsberatung

Unsere Beraterteams identifizieren und bewerten unternehmensinterne Prozess- und Organisationsrisiken in Bereichen, welche die Sicherheit des Unternehmens und seiner Mitarbeiter betreffen. 

Aus unterschiedlichen Blickwinkeln und mit verschiedenen Schwerpunkten bauen wir systematisch ganzheitliche Risikomanagementkonzepte auf – vom konzernweiten Risikomanagementsystem für Auslandssicherheit über die Implementierung und Optimierung von Travel Risk Managementsystemen bis hin zur operativen Abstimmung und Integration von Standard Operating Procedures.

Umfassende Sicherheitsarchitektur 

Belastbare Unternehmenssicherheit fußt auf konsistenten, unternehmensweit geltenden Mindestvorgaben und Standards, die nicht nur einer externen Überprüfung standhalten, sondern auch die tatsächlichen Anforderungen widerspiegeln.

Dabei geht es nicht nur um den konzeptionellen Aufbau eines umfassenden Sicherheitsmanagements unter Berücksichtigung der jeweiligen Unternehmensstruktur, sondern auch um die Überwachung der Umsetzung dieser Standards mit den passenden Maßnahmen einerseits und ein dauerhaftes System von Prozessauditierungen und Anpassungen andererseits.